Stetigkeit

Es sei z_0\in D\subseteq\C sowie f:D\to\C . Dann heißt f stetig im Punkt z_0 genau dann, falls für jede Zahlenfolge (a_n)_{n\in\N } aus D, welche mit Grenzwert z_0 konvergiert auch \lim\limits_{n\to\infty } f(a_n) = f(z_0) folgt! Ist f in allen Punkten aus D stetig, so nennt man auch die gesamte Funktion stetig.

Bemerkung:

» Schlagwortkatalog